Online-Supervision

Online- Supervision

Bei der Online-Supervision können Herausforderungen und Erfolge unabhängig von Ihrem Aufenthaltsort reflektiert werden. Wenn Ihnen beruflich nur wenig Zeit zur Verfügung steht oder Sie die Anfahrt in die Supervisionspraxis vermeiden möchten, kann eine Beratung z.B. direkt am Arbeitsplatz, im Homeoffice oder auch auf Dienstreise erfolgen.
Ich biete Online-Supervision sowohl für Teams und Gruppen als auch für Führungskräfte und Einzelpersonen an.

Die Themen der Sitzungen werden von Ihnen eingebracht. Sie können sehr vielfältig sein und vom Umgang mit Kund *innen oder Mitarbeiter*innen über Zusammenarbeit im Team bis hin zur Erhaltung der eigenen Gesundheit reichen. Bei aller Unterschiedlichkeit der Sitzungen hat sich ein fester Rahmen bewährt, der in meiner Supervisionspraxis folgendermaßen aussieht:

Ablauf einer Online-Supervisionssitzung

  • Eingangsrunde zur aktuellen Befindlichkeit
  • Sammlung und Priorisierung der Themen
  • Festlegung von Zielen (für die Sitzung)
  • Bearbeitung der Themen
  • Auswertung/ Abschlussrunde

Für die Bearbeitung Ihrer Anliegen nutze ich in der Supervision vor allem Elemente aus der Systemischen Beratung. Gerne arbeite ich per Videokonferenz, ein Austausch per Telefonkonferenz ist ebenso möglich.
Für eine erfolgreiche Supervision brauchen Sie einen ruhigen Raum und ein internetfähiges Gerät mit Internetzugang.

Informationen zu Terminen & Konditionen

Weitere Details zu Terminen und Konditionen erhalten Sie telefonisch unter
030-239 40 239 oder post@ruth-kaukewitsch.de.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Und wenn Sie mal kurz in eine Online-Supervision reinschauen möchten, bitte sehr.